Skip to main content

Auvi Ohr Stirn-Ohrthermometer

(4.5 / 5 bei 82 Stimmen)

Stirn und Ohrthermometer in einem – Das AUVI Baby Fieberthermometer im Test

Das AUVI Fieberthermometer besitzt die Möglichkeit das Fieber sowohl über das Ohr als auch die Stirn zu messen, was sich als sehr praktisch herausstellen kann. Für die Messung an der Stirn ist das Fieberthermometer mit der Abdeckung an die Stirn zu halten und der Messknopf zu betätigen. Für eine Ohrmessung baut man die Abdeckung herunter und misst nun am Ohr.

In der Hauptfunktion – nämlich dem Messen schlägt sich das AUVI Fieberthermometer sehr gut. Die vom Hersteller angegebene Messgenauigkeit von +/- 0,2 Grad Celsius konnten wir in unserem Baby Fieberthermometer Test bestätigen. Die Messzeit des Baby Fieberthermometers beträgt 2 Sekunden, was durchschnittlich ist. Das Fieberthermometer kann bis zu 20 Messungen speichern.

Das Baby Fieberthermometer besitzt einen Fieberalarm, bei dem der Bildschirm rot aufleuchtet und das Fieberthermometer einen signalton abgibt. Die Grad Anzeige lässt sich auf dem AUVI Thermometer gut und scharf ablesen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *